Seite drucken

Freitag, 17.10.14 |

8000 Euro für Kinder- und Jugendprojekte

Bürgerbrunch auch dieses Jahr ein guter Erfolg

„Wir waren da“ –  Das war das Motto unter den gut 800 Münsteranern, die dieses Jahr vom morgendlichen Regen nicht abhalten ließen und den Bürgerbrunch damit auch in diesem Jahr wieder zu einem guten Erfolg gemacht haben. Unter dem Motto „Sich selbst und anderen etwas Gutes tun“ kamen auch dieses Jahr wieder mehr als 8000 Euro als Spenden zusammen. 1600 Teilnehmer hatten sich angemeldet.

Ein Rahmen, so bunt wie die Tischdecken

Neben Tischen, Zeitung, Äpfeln und leckeren Brötchen gab es auch dieses Mal ein buntes Unterhaltungsprogramm.

Das Team vom Blaukreuzwäldchen übernahm für die Kleinsten die Animation und bot viele Spielmöglichkeiten. Kleine Showeinlagen gab es auch von einem Jongleur und von der Acrobatic Gruppe Flash Acrobatics .

Die Musik kam diesmal von The Dandys, Botschafter der Initiative nopanicfororganic, die für die Nutzung von Organspendeausweisen werben.

Das Wetter wurde immer besser, der Himmel zunehmend blauer, und schließlich verbreitete Sonnenschein  gute Laune vor dem Schloss.

Spenden für Kinder- und Jugendprojekte und zusätzlich für regengeschädigte ehrenamtliche Projekte

Die Bürgerstiftung und ihre Kooperationspartner freuen sich über die Spenden von über 8.000 Euro. Die Spenden kommen wie immer gemeinnützigen Kinder- und Jugendprojekten zu Gute. In diesem Jahr sind das Projekte der DLRG mit Kindern mit Behinderung (2625 Euro), das Projekt Betriebsrallye der Bürgerstiftung für Haupt- und Realschüler der 9. Klassen (1950 Euro) sowie das Projekt Nightline, das Zuhör- und Hilfetelefon von Studierenden für Studierende (1900 Euro). 1625 Euro gehen an die Facebookinitiative „Regen in Münster“, die die Spenden an ehrenamtliche Organisationen weitergeben wird, die besonders von der Regenflut Ende Juli betroffen sind und keine Fördermittel der Stadt erhalten. Zusätzlich sind auf dem eigens eingerichteten Spendenkonto ca. 3000 Euro an Spenden eingegangen. 

Nächstes Jahr findet der siebte Bürgerbrunch wieder am dritten Sonntag im September, also am 20.9.2015, statt. Auch dann sollen wieder drei  Kinder- und Jugendprojekte durch Spenden gefördert werden. Interessierte Initiativen können sich an die Bürgerstiftung unter kontakt@buergerstiftung-muenster.de wenden.

WN_vom_17.10.2014.JPG1.8 M
MZ_vom_17.10.2014.JPG3.8 M

Zurück zu: Pressespiegel



Meldungen